Dokument Auskunftsersuchen an Dritte - Darf die Finanzverwaltung ohne Aufklärung des Steuerpflichtigen Dritte befragen?

Preis: € 1,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

KSR Nr. 1 vom 02.01.2016 Seite 9

Auskunftsersuchen an Dritte

Darf die Finanzverwaltung ohne Aufklärung des Steuerpflichtigen Dritte befragen?

Axel Scholz

Die Finanzverwaltung hat im Rahmen der Amtsermittlungspflicht auch die Möglichkeit, ein Auskunftsersuchen an Dritte zu richten. Unklar war bisher, ob dies erst möglich ist, wenn mit Hilfe des Steuerpflichtigen eine Sachverhaltsaufklärung nicht möglich ist, also praktisch ultima ratio ist, und ob der betroffene Steuerpflichtige Rechtsmittel gegen ein solches Auskunftsverlangen einlegen kann. Beides hat der BFH nun in einer aktuellen Entscheidung geklärt.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen