Dokument Track 22 | Sonderausgaben: Studiengebühren für private Fachhochschule keine Sonderausgaben

Dokumentvorschau

Steuern mobil Nr. 1 vom 01.01.2016

Track 22 | Sonderausgaben: Studiengebühren für private Fachhochschule keine Sonderausgaben

Das FG Münster hat jüngst entschieden, dass Studiengebühren für eine private Fachhochschule nicht nach § 10 Abs. 1 Nr. 9 EStG als Sonderausgaben abzugsfähig sind. Nach einem weiteren aktuellen Urteil des FG München ist der Sonderausgabenabzug für Schulgeld nicht davon abhängig, dass eine Privatschule von der zuständigen Kultusbehörde anerkannt ist. In beiden Fällen hat der BFH das letzte Wort.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen