Dokument Aus der Steuerrechtsprechung und Verwaltungspraxis im Jahr 2015 - Ausgewählte Urteile und Verwaltungsanweisungen mit Hinweisen für die Steuerpraxis

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

NWB Nr. 50 vom 07.12.2015 Seite 3730

Aus der Steuerrechtsprechung und Verwaltungspraxis im Jahr 2015

Ausgewählte Urteile und Verwaltungsanweisungen mit Hinweisen für die Steuerpraxis

Klaus Korn und Dr. Martin Strahl

Ergänzend zu [i]Korn/Strahl, NWB 49/2015 S. 3606den steuerlichen Hinweisen zum Jahresende in NWB 49/2015 S. 3606 wird nachfolgend eine Auswahl interessanter und für die Praxis bedeutsamer höchstrichterlicher Entscheidungen und Verwaltungsanweisungen erörtert. S. 3731

Eine Kurzfassung dieses Beitrags finden Sie in .

I. Praxisrelevante Entscheidungen des BFH

1. Instandhaltungsansprüche aus Miet- oder Pachtverträgen sind nicht aktivierungsfähig

Wenn ein [i]BFH, Urteil vom 12. 2. 2015 - IV R 29/12 NWB OAAAE-88378 Mieter oder Pächter eines Grundstücks eine Instandhaltungspflicht übernommen hat und in Erfüllungsrückstand gerät, ist dafür – falls er bilanziert – eine Verpflichtungsrückstellung zu bilden. Der Vermieter oder Verpächter hat, wie der NWB OAAAE-88378 entschieden hat, mangels Anschaffungsaufwands dafür den Anspruch auf Erfüllung der Instandhaltung nicht zu aktivieren, auch wenn Mieter bzw. Pächter und Vermieter bzw. Verpächter nahestehende Unte...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren