Dokument Homeoffice-/Telearbeitsvertrag – Muster

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

Arbeitshilfe Februar 2021

Homeoffice-/Telearbeitsvertrag – Muster

Jörg Steinheimer und Saskia Krusche
Download

Die Einrichtung eines Telearbeitsplatzes bringt sowohl für den Arbeitgeber als auch für den Arbeitnehmer Vorteile mit sich. So spart der Arbeitgeber an Bürofläche, die er ansonsten hätte unterhalten müssen. Der Arbeitnehmer ist relativ frei in seiner Zeiteinteilung, was wiederum zu mehr Arbeitszufriedenheit führt. Darüber hinaus kann es insbesondere beispielsweise für junge Eltern attraktiv sein, zumindest teilweise von zuhause aus zu arbeiten.

Auf der anderen Seite muss das Telearbeitsverhältnis sorgsam koordiniert werden, was zu einem erhöhten Verwaltungsaufwand für den Arbeitgeber führt. Da der Telearbeitsvertrag an gewissen Punkten vom „normalen“ Arbeitsvertrag abweicht, muss der Standardarbeitsvertrag entsprechend an den Modus „Telearbeit“ angepasst werden. Darüber hinaus bedürfen die vertraglichen Regelungen hinsichtlich der Tätigkeitsbeschreibung, des Arbeitsortes, der Arbeitszeit, der Verwendung betrieblicher Telekommunikationsanlagen, usw. einer entsprechenden Modifizierung. Das nachfolgende Muster trägt diesen Umständen Rechnung.

Mehr zum Thema Arbeitszimmer sowie weiterführende Informat...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden