Dokument Finanzgericht Nürnberg v. 25.04.2013 - 6 K 919/12

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

Finanzgericht Nürnberg  v. - 6 K 919/12

Gesetze: § 4 Nr. 5 VersStG

Versicherungssteuer auf Reiseversicherungs-Pakete

Leitsatz

Vertreibt ein Versicherungsunternehmen ein Paket aus einer kombinierten Auslandsreisekrankenversicherung sowie weiteren Reiseversicherungsbestandteilen und weist einen Gesamtbetrag aus, ist dieser vollständig der Versicherungssteuer zu unterwerfen. Zwar ist eine Krankenversicherung von der Versicherungssteuer befreit, jedoch muss diese einzeln ausgewiesen werden.

Fundstelle(n):
[QAAAF-07369]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen