Dokument Beständigkeit und Wandel beim Rangrücktritt - Anmerkungen zum BFH-Urteil vom 15. 4. 2015 - I R 44/14

Preis: € 6,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

StuB Nr. 20 vom 23.10.2015 Seite 771

Beständigkeit und Wandel beim Rangrücktritt

Anmerkungen zum

Vorsitzender Richter am FG Bernd Rätke

Vor knapp vier Jahren entstand bei vielen Kapitalgesellschaften Unruhe durch eine BFH-Entscheidung zur steuerlichen Behandlung des Rangrücktritts, wenn eine Tilgung aus freiem Vermögen nicht vorgesehen war. Die Verbindlichkeit war dann nämlich gewinnerhöhend aufzulösen, ohne dabei die Gewinnerhöhung durch eine verdeckte Einlage kompensieren zu dürfen. Mit Spannung erwartet wurde daher, ob der BFH an seiner Rechtsprechung festhält.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen