Dokument Finanzgericht Rheinland-Pfalz, Urteil v. 24.06.2015 - 2 K 1036/13

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

Finanzgericht Rheinland-Pfalz Urteil v. - 2 K 1036/13

Gesetze: EStG § 20 Abs. 1 Nr. 7, EStG § 32d Abs. 1 Satz 1, EStG § 32d Abs. 2 Nr. 1 Satz 1 Buchst. b

Abgeltungssteuer bei mittelbarer Beteiligung an Kapitalgesellschaft

Leitsatz

Von einer Kapitalgesellschaft an eine mittelbar beteiligte Person gezahlte Kapitalerträge unterliegen nicht der tariflichen Einkommensteuer, sondern der Abgeltungssteuer.

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:


Fundstelle(n):
IAAAF-00513

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren