VIII. Lösungshinweise zu den
		Übungsaufgaben
Jahrgang 2015
Auflage 4
ISBN der Online-Version: 978-3-482-61603-7
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-57294-4

Onlinebuch Wirtschaftliches Prüfungswesen

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Buch enthalten:

Dokumentvorschau

Wirtschaftliches Prüfungswesen (4. Auflage) Sämtliche Prozessschritte der Abschlussprüfung Integrierende Darstellung von Berufsrecht und Berufspraxis Kommentierungen der handelsrechtlichen Jahresabschlussvorschriften Kontrollfragen und Übungsaufgaben mit Lösungen Über 350 Abbildungen

VIII. Lösungshinweise zu den Übungsaufgaben

Hinweis: Die Kontrollfragen dienen der Rekapitulation der wesentlichen Inhalte der einzelnen Kapitel. Sie lassen sich unmittelbar anhand der Lektüre des Textes beantworten, weswegen auf eine erneute Wiedergabe an dieser Stelle verzichtet wird.

Zu Kapitel I

LÖSUNGSHINWEISE
Aufgabe 1

Paul Prumm hat bereits ein Bachelorstudium mit einer Regelstudienzeit von sechs Semestern abgeschlossen, welches er als Vorbildung mit seinem Abschlusszeugnis nachweisen kann und muss (§ 8 Abs. 1 WPO). Neben dem abgeschlossenen Hochschulstudium muss er eine berufliche Tätigkeit von mindestens vier Jahren nachweisen (§ 9 Abs. 1 Satz 3 WPO). Hätte sein Studium eine Regelstudienzeit von mindestens acht Semestern, was in seinem Fall durch ein aufbauendes Masterstudium von zusätzlichen vier Semestern gegeben wäre, hätte die berufliche Tätigkeit auf drei Jahre verkürzt werden können (§ 9 Abs. 1 Satz 2 WPO).

Die berufliche Tätigkeit muss dabei bei Berufsangehörigen, einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, vereidigten Buchprüfern/-innen, einer Buchprüfungsgesellschaft, einem genossenschaftlichen Prüfungsverband oder der Prüfungsstelle eines Sparkassen- und Giroverbandes oder ...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden