Teil XIV: Das neue Zeitalter nach der
		Selbstanzeige: Steuerstrategien für das steuerkonforme
		Auslandskonto
Jahrgang 2015
Auflage 2
ISBN der Online-Version: 978-3-482-62962-4
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-64962-2

Onlinebuch Auslandsvermögen legalisieren

Preis: € 54,90 Nutzungsdauer: 5 Jahre

Dokumentvorschau

Auslandsvermögen legalisieren (2. Auflage) Strafbefreiende Selbstanzeige Minimierung der Steuernachzahlungen Neuregelungen zur Selbstanzeige ab 2015

Teil XIV: Das neue Zeitalter nach der Selbstanzeige: Steuerstrategien für das steuerkonforme Auslandskonto

1. Der Steuerstundungseffekt als „Steuervorteil“ bleibt

931Vermögensanlagen im Ausland bieten nicht nur einen besseren Schutz im Falle von Notstandsverordnungen und Staatspleiten. Dadurch, dass von den Erträgen und Gewinnen nicht sofort die Kapitalertragsteuer (Abgeltungsteuer) abgezogen wird, kommt es zu einem attraktiven Steuerstundungseffekt.

932Der Selbstanzeigeerstatter genießt mit einem (außereuropäischen) Auslandsdepot diesen ganz legalen Steuerstundungseffekt für die Zeit zwischen dem Anfall der Erträge (zu diesem Zeitpunkt wäre in Deutschland die Kapitalertragsteuer/Abgeltungsteuer fällig) und der tatsächlichen Zahlungspflicht der Einkommensteuer. Denn erst einen Monat nach Bekanntgabe des Steuerbescheids schuldet der Kapitalanleger die Einkommensteuern auf ausländische Kapitalerträge und Spekulationsgewinne. Zwischen dem Anfall der Erträge/Gewinne und der Fälligkeit der Steuerzahlung können u. U. fast zwei Jahre liegen!

In dieser Zeit legt der Auslandsgeldanleger seine Erträge/Gewinne ohne Steuerabzug wieder an.

  • Fall 4...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden