Teil E Außenwirtschaft
Jahrgang 2014
Auflage 1
ISBN der Online-Version: 978-3-482-62851-1
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-64871-7

Onlinebuch Internationale Bilanzbuchhaltung

Preis: € 35,90 Nutzungsdauer: 5 Jahre

Dokumentvorschau

Internationale Bilanzbuchhaltung (1. Auflage)Certified Management Accounting

Teil E Außenwirtschaft

I. Internationale Arbeitsteilung

1150Die weltweite Aufteilung der produzierenden Tätigkeiten führt zu einer Spezialisierung einzelner Länder auf die Produktion bestimmter Güter. Die Verflechtung der Volkswirtschaften untereinander kann zu positiven wie negativen Übertragungen von Konjunktur- und Preisniveauimpulsen beitragen. Dem stehen mögliche Leistungssteigerungen und Verbesserungen der Ertragslage der Unternehmen gegenüber. Die zunehmende internationale Arbeitsteilung wird durch die technischen Möglichkeiten bei der weltweiten Kommunikation, dem Abbau von Handelshemmnissen und durch die Förderung des Freihandels begünstigt.

1151Dadurch wurde eine funktionale Arbeitsteilung zwischen räumlich getrennten Unternehmenseinheiten möglich. Bestimmte Unternehmensfunktionen konnten in die Regionen mit den dafür jeweils besten Standorteigenschaften verlagert werden. Solche weltumspannenden Produktionssysteme haben zu Outsourcing einerseits und andererseits zu einem weltweiten Bezug von Vor- und Zwischenprodukten (Global Sourcing) geführt. Weil die ausgelagerten Produktionsstätten oft nicht in den dortigen Binnenmarkt integriert wurden, blieben die erwarteten positiven Impulse...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren