Dokument Anteilmäßige Konsolidierung/Quotenkonsolidierung (HGB)

Dokumentvorschau

infoCenter (Stand: Mai 2018)

Anteilmäßige Konsolidierung/Quotenkonsolidierung (HGB)

Prof. Dr. Carsten Theile

Der HGB-Fachausschuss des DRSC hat am 12. Februar 2018 den Entwurf des Deutschen Rechnungslegungsstandards Nr. 35 Anteilmäßige Konsolidierung (E-DRS 35) veröffentlicht. E-DRS 35 konkretisiert die Vorschrift des § 310 HGB und geht insbesondere deutlicher als der bisherige DRS 9 auf die Begriffsmerkmale eines Gemeinschaftsunternehmens ein. Die Kommentierungsfrist endete am 11.Mai 2018. Es ist damit zu rechnen, dass ein endgültiger Standard noch im Jahr 2018 verabschiedet wird, der dann den DRS 9 ersetzt und vermutlich ab 2019 anzuwenden ist.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen