Dokument Übertragung stiller Reserven auf Betriebsvermögen im EU-Ausland

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

StuB 22/2014 S. 859

Übertragung stiller Reserven auf Betriebsvermögen im EU-Ausland

Das Reinvestitionsgrundstück ist gem. rkr. NWB SAAAE-72031 (EFG 2014 S. 1775) in der Steuerbilanz der Betriebsstätte in dem anderen Mitgliedstaat (Ungarn) mit den vollen Anschaffungskosten ohne Abzug der § 6b-Rücklage zu aktivieren, da die nationale Regelung nach § 6b Abs. 3 Satz 2 EStG in Ungarn keine Anwendung findet (Bezug: § 6b Abs. 3 Satz 2, § 6b Abs. 3 Satz 4, § 6b Abs. 4 Satz 1 Nr. 3 EStG; Art. 49 und 54 AEUV).

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden