Dokument Vollzug einer Schenkung bei unentgeltlicher Zuwendung einer atypisch stillen Beteiligung

Dokumentvorschau

BFH 17.7.2014 IV R 52/11, StuB 21/2014 S. 827

Vollzug einer Schenkung bei unentgeltlicher Zuwendung einer atypisch stillen Beteiligung

Die unentgeltliche Zuwendung einer atypisch stillen Beteiligung ist mit dem Abschluss des Gesellschaftsvertrags zivilrechtlich wirksam vollzogen (Bestätigung und Fortentwicklung des BGH-Urteils vom 29. 11. 2011 - II ZR 306/09 NWB GAAAE-02235, BGHZ 191 S. 354; Bezug: § 518 Abs. 1 Satz 1, Abs. 2 BGB; § 15 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 EStG; § 179 Abs. 1, § 180 Abs. 1 Nr. 2 Buchst. a AO).

Praxishinweise

Mit Urteil vom 29. 11. 2011 - II ZR 306/09 NWB GAAAE-02235 (BGHZ 191 S. 354 = Kurzinfo StuB 2012 S. 247 NWB OAAAE-04490) hat der BGH entschieden, dass die unentgeltliche Zuwendung einer durch den Abschluss eines Gesellschaftsvertrags entstehenden Unterbeteiligung, mit der dem Unterbeteiligten über eine schuldrechtliche Mitberechtigung an den Vermögensrechten des dem Hauptbeteiligten zustehenden Gesellschaftsanteils hinaus mitgliedschaftliche Rechte in der Unterbeteiligungsgesellschaft eing...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen