Dokument Teilwertabschreibung auf Anteile an Betriebs-GmbH bei mehrfachen Sanierungszuschüssen

Dokumentvorschau

BFH 7.5.2014 X R 19/11, StuB 21/2014 S. 819

Teilwertabschreibung auf Anteile an Betriebs-GmbH bei mehrfachen Sanierungszuschüssen

(1) Verpachtet der frühere Einzelunternehmer nunmehr auf unbestimmte Zeit das gesamte unbewegliche und bewegliche Anlagevermögen im Rahmen einer Betriebsaufspaltung an eine von ihm gegründete GmbH und stellt er wegen mehrjähriger Verluste der GmbH dieser in mehreren Jahren wiederholt Sanierungszuschüsse zur Verfügung, die der GmbH dauerhaft verbleiben sollen, und hätte ein Nichtgesellschafter der GmbH die Zuschüsse nicht gewährt, so sind die Sanierungszuschüsse als verdeckte Einlagen unabhängig von einer damit verbundenen tatsächlichen Wertsteigerung der GmbH-Anteile beim Gesellschafter als nachträgliche Anschaffungskosten der Beteiligung zu behandeln und als solche zu aktivieren. (2) Im Jahr des Zuflusses eines Sanierungszuschusses bei der Beteiligungsgesellschaft is...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen