Dokument DPR-Prüfungsschwerpunkte 2015 festgelegt

Dokumentvorschau

StuB 21/2014 S. 818

DPR-Prüfungsschwerpunkte 2015 festgelegt

Die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung e. V. (DPR) legt regelmäßig im vierten Quartal eines jeden Kalenderjahres die Prüfungsschwerpunkte für das nachfolgende Kalenderjahr fest, die – eine materielle Bedeutung vorausgesetzt – in jeder sog. Stichprobenprüfung aufgegriffen werden. Die Auswahl der Prüfungsschwerpunkte ergibt sich primär aus den Erfahrungen der DPR mit häufig fehlerhaft umgesetzten Normen bzw. bilanziellen Sachverhalten, aus einer Orientierung an aktuellen wirtschaftlichen Entwicklungen, die auf die Bilanzierung und Berichterstattung Einfluss haben können, und aus dem Rückgriff auf einzelne vor kurzem verabschiedete neue Standards.

Nachfolgend werden die von der DPR Prüfungsschwerpunkte 2015 dargestellt:

1. Aufstellung und Darstellung von Konzernabschlüssen und dazugehörige...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen