Dokument Investmentsteuergesetz – aktuelle Praxis- und Auslegungsfragen - Anwendungsbereich und Auswirkungen auf die Anlegerbesteuerung

Preis: € 11,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 43 vom 20.10.2014 Seite 3241

Investmentsteuergesetz – aktuelle Praxis- und Auslegungsfragen

Anwendungsbereich und Auswirkungen auf die Anlegerbesteuerung

Marcus Sperlich und Florian Sternheimer

Durch das am 24. 12. 2013 in Kraft getretene AIFM-Steueranpassungsgesetz ist der Anwendungsbereich des Investmentsteuergesetzes erheblich erweitert worden. Die Änderungen betreffen im Wesentlichen die Abgrenzung zwischen einem Investmentfonds und einer Investitionsgesellschaft. Zur Auslegung der neuen gesetzlichen Regelungen sind verschiedene BMF-Schreiben ergangen. Viele Auslegungsfragen sind noch nicht geklärt und werden derzeit mit der Verwaltung diskutiert. Insbesondere für die Anleger von Investmentvermögen ist wichtig, welche steuerlichen Folgen sich aus der Neuordnung des Investmentsteuergesetzes für sie ergeben.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen