Dokument Einkommensteuer | Ermittlung des Gewinns aus privaten Veräußerungsgeschäften nach der BVerfG-Entscheidung „Rückwirkung im Steuerrecht“

Dokumentvorschau

BFH 6.5.2014 IX R 48/13, StuB 19/2014 S. 742

Einkommensteuer | Ermittlung des Gewinns aus privaten Veräußerungsgeschäften nach der BVerfG-Entscheidung „Rückwirkung im Steuerrecht“

(1) Zeitgleich mit dem amtlich veröffentlichten Urteil vom - IX R 39/13 NWB AAAAE-72212 (Kurzinfo StuB 2014 S. 704 NWB XAAAE-72988) wurden mehrere nicht zur amtlichen Veröffentlichung bestimmte, weitgehend inhaltsgleiche Urteile zur Ermittlung des Gewinns aus privaten Veräußerungsgeschäften nach der BVerfG-Entscheidung „Rückwirkung im Steuerrecht I“ bekannt gemacht. Zusätzlich zum Urteil IX R 39/13 hat sich der BFH im Verfahren IX R 27/13 NWB LAAAE-72204 zur Frage festgelegt, ob die im Zusammenhang mit der Veräußerung des Grundstücks entstandenen Veräußerungskosten in vollem Umfang oder nur anteilig zu berücksichtigen sind. Hierzu werden in Finanzverwaltung und finanzgerichtlicher Rechtsprechung unterschiedliche Auffassungen vertreten. Das Niedersächsische FG hält eine Aufteilung der Kosten im V...BStBl 2011 I S. 14BStBl 2011 I S. 14

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen