Dokument Umsatzsteuer | Abrechnung von Mehr- bzw. Mindermengen Gas

Dokumentvorschau

BMF 1.7.2014 IV D 2 - S 7124/07/10002: 001, NWB 29/2014 S. 2149

Umsatzsteuer | Abrechnung von Mehr- bzw. Mindermengen Gas

Mit zur umsatzsteuerlichen Behandlung der Abrechnung von Mehr- bzw. Mindermengen an Gas, die die Ausspeisenetzbetreiber bzw. die Transportkunden auszugleichen haben, Stellung. Nach dem Energiewirtschaftsgesetz (EnwG) haben Betreiber von Gasversorgungsnetzen Netzzugangsberechtigten Zugang zu ihren Leitungsnetzen zu gewähren. Die Bedingungen des Netzzugangs regelt die Verordnung über den Zugang zu Gasversorgungsnetzen (GasNZV). Zur Ausgestaltung des Zugangs zu den Gasversorgungsnetzen müssen Betreiber von Gasversorgungsnetzen Einspeise- und Ausspeisekapazitäten anbieten, die unabhängig voneinander nutzbar und handelbar sind. Zur Abwicklung des Zugangs ist ein Vertrag mit dem Netzbetreiber, in dessen Netz eine Einspeisung von Gas erfolgen soll, übe...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen