Dokument Umsatzsteuer; | Vorsteuerabzug aus ,,Abdeckrechnungen''? (§ 15 Abs. 1 UStG)

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

FG Saarland 25.09.2002 1 K 316/99

Umsatzsteuer; | Vorsteuerabzug aus ,,Abdeckrechnungen''? (§ 15 Abs. 1 UStG)

Die Steuerfahndung hatte für eine Reihe von Firmen festgestellt, dass diese keine Bürobetriebe unterhielten und ihre Geschäftsführer im Inland nicht anzutreffen waren. Die FinVerw hat deshalb den Vorsteuerabzug aus den Rechnungen dieser Firmen nicht zugelassen. Die hiergegen gerichtete Klage des Stpfl. blieb erfolglos. Es obliege in erster Linie den unmittelbar handelnden Teilnehmern des Wirtschaftsverkehrs, sich über die Identität und das Geschäftsgebaren des Vertragspartners zu vergewissern. Ermittele das FA erhebliche Umstände, die einen Rechnungsaussteller als Scheinunternehmer erkennen lassen, so habe der Stpfl. nachzuweisen, dass dies nicht zutreffe und in seinem Fall die Leistungen ordnungsgemäß erbracht worden seien. Auch im Baugewerbe könne die Barzahlung nicht als unverfänglicher...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren