NWB Nr. 17 vom 22.04.2014 Seite 1251

Mustereinsprüche in der NWB Datenbank

Anhängige Musterverfahren zu kennen, ist nicht nur für die Beratung Ihrer Mandanten wichtig, sondern auch aus haftungsrechtlicher Sicht von großer Bedeutung. In der NWB Datenbank finden Sie im Anschluss an die Beiträge „Einkommensteuererklärung 2013“ NWB NAAAE-61371, „Körperschaftsteuererklärung 2013“ NWB SAAAE-61365 und „Gewerbesteuererklärung 2013“ NWB WAAAE-61368 jeweils eine Übersicht mit den wichtigsten aktuell anhängigen Verfahren sowie Verweisen auf die Mustereinsprüche.

[i]Schnell und einfach passende Mustereinsprüche findenUm grundsätzlich einen passenden Mustereinspruch zu finden, geben Sie ein oder mehrere aussagekräftige Schlagworte in das Suchfeld auf der Startseite Ihrer NWB Datenbank ein. In der Kategorie „Arbeitshilfen“ finden Sie jetzt die passenden Mustereinsprüche zu Ihrer Anfrage.

[i]Aktuelle Mustereinsprüche im Word-FormatÜber 1.000 aktuelle Mustereinsprüche: In der NWB Datenbank finden Sie zu fast allen beim BFH, EuGH und BVerfG laufenden Steuerverfahren auf den konkreten Fall zugeschnittene, rechtssicher formulierte und sofort einsetzbare Mustereinsprüche im Word-Format. Einfach Mandantendaten ergänzen – fertig.

Aktuelle Mustereinsprüche – Einkommensteuer

[i]Mustereinspruch NWB WAAAD-91967 Steuerliche Absetzbarkeit eines Arbeitszimmers trotz privater Mitbenutzung: Ist nach Aufgabe des Aufteilungs- und Abzugsverbots durch den Großen Senat des BFH S. 1252(, BStBl 2010 II S. 672, zur Aufteilung der Aufwendungen für eine gemischt veranlasste Reise) auch im Bereich Arbeitszimmer eine Aufteilung in einen betrieblichen und einen privaten Anteil zulässig?

Beim BFH ist ein Verfahren wegen dieser Rechtsfrage anhängig (Az. ). Einen passenden Mustereinspruch zu diesem Verfahren können Sie unter der NWB DokID NWB WAAAD-91967 aufrufen.

[i]Mustereinspruch NWB IAAAE-46376 Krankheitskosten ohne Kürzung um eine zumutbare Belastung als außergewöhnliche Belastung: Ist es von Verfassungs wegen geboten, zwangsläufige Krankheitskosten – hilfsweise jedenfalls diejenigen Krankheitskosten, die zur Erlangung eines sozialhilferechtlichen Versorgungsniveaus erforderlich sind – ohne Kürzung um eine zumutbare Belastung zum Abzug als außergewöhnliche Belastung zuzulassen?

Beim BFH ist ein Verfahren wegen dieser Rechtsfrage anhängig (Az. ). Einen passenden Mustereinspruch zu diesem Verfahren können Sie unter der NWB DokID NWB IAAAE-46376 aufrufen.

Aktuelle Mustereinsprüche – Gewerbesteuer

[i]Mustereinspruch NWB OAAAE-42236 Abgrenzung zwischen der „Abwicklung“ eines nicht begonnenen, originär gewerblichen Betriebs von der Aufnahme eines neuen (fiktiven) Gewerbebetriebs durch eine gewerblich geprägte Personengesellschaft: Ist die Tätigkeit einer zum Zweck des Erwerbs, Betriebs und der Veräußerung eines Seeschiffs gegründeten Ein-Schiffs-GmbH & Co. KG, die liquidiert wurde, nachdem sie den von ihr bestellten Schiffs-Neubau noch vor seiner Ablieferung an eine Fondgesellschaft veräußert hatte, der Abwicklung oder allmählichen Aufgabe eines nicht begonnenen originär gewerblichen Betriebs zuzurechnen, oder handelt es sich um die werbende Tätigkeit einer gewerblich geprägten Personengesellschaft?

Beim BFH ist ein Verfahren wegen dieser Rechtsfrage anhängig (Az. ). Einen passenden Mustereinspruch zu diesem Verfahren können Sie unter der NWB DokID NWB OAAAE-42236 aufrufen.

[i] Mustereinspruch NWB TAAAE-38764 Keine separate Ermittlung des Anteils am Gewerbesteuermessbetrag nach § 35 EStG bei unterjähriger Mitunternehmeranteilsveräußerung?: Ist ein auf Veräußerungsgewinne entfallender Gewerbesteuermessbetrag bei einem unterjährigen Gesellschafterwechsel in einer Personengesellschaft nur den Gesellschaftern anteilig zuzurechnen, die gewerbesteuerpflichtige Veräußerungsgewinne erzielt haben, oder ist er „nach Maßgabe des allgemeinen Gewinnverteilungsschlüssels“ (§ 35 Abs. 2 Satz 2 EStG) auf alle im Wirtschaftsjahr beteiligten Gesellschafter aufzuteilen?

Beim BFH ist ein Verfahren wegen dieser Rechtsfrage anhängig (). Einen passenden Mustereinspruch zu diesem Verfahren können Sie unter der NWB DokID NWB TAAAE-38764 aufrufen.

Aktuelle Mustereinsprüche – Körperschaftsteuer

[i]Mustereinspruch NWB FAAAE-50540 Fehlende Abziehbarkeit der Veräußerungskosten bei einer Anteilsveräußerung: Wirken sich die mit einem nach § 8b Abs. 2 Satz 1 KStG steuerfreien Veräußerungsgewinn im Zusammenhang stehenden Veräußerungskosten steuerlich nicht aus, da sie auf diesen Gewinn anzurechnen sind und sonach nicht als Betriebsausgabe berücksichtigt werden können? – Kann die durch die Rechtsprechung im Einkommensteuerrecht entwickelte Definition der Veräußerungskosten (§ 16 Abs. 2 EStG) auf die Anwendung des § 8b Abs. 2 Satz 2 KStG übertragen werden?

Beim BFH ist ein Verfahren wegen dieser Rechtsfragen anhängig (Az. ). Einen passenden Mustereinspruch zu diesem Verfahren können Sie unter der NWB DokID NWB FAAAE-50540 aufrufen.

Schöpfen Sie alle Vorteile Ihres Abos aus – schalten Sie jetzt Ihren Zugang frei

Sie nutzen die NWB Datenbank noch nicht oder haben nur eine der insgesamt fünf kostenlosen Lizenzen aktiviert? – Dann schalten Sie jetzt Ihren Zugang frei.

  1. Als nicht registrierter Benutzer rufen Sie bitte unsere Verlagshomepage www.nwb.de auf und geben Sie Ihren Freischaltcode im Login-Bereich unter „Neuprodukt freischalten“ ein.

    Tipp: Den Freischaltcode finden Sie auf der Titelseite Ihrer NWB im Adressfeld.

  2. Nach Bestätigen der Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen klicken Sie bitte auf die Option „weiter mit Registrierung“. Legen Sie bitte einen Benutzernamen und ein Passwort fest. Nur noch schnell Ihre persönlichen Daten ausfüllen. Fertig!

Als registrierter Benutzer geben Sie bitte im Login-Bereich unter „Meine Online-Produkte“ Benutzernamen und Passwort ein und starten Sie Ihr Produkt.

Fundstelle(n):
NWB 2014 Seite 1251 - 1252
NWB DAAAE-61597

notification message Rückgängig machen