Dokument Gewerbesteuererklärung 2013 - Aktuelle Entwicklungen und Hilfestellungen zum Ausfüllen des amtlichen Formulars

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

NWB Nr. 16 vom 14.04.2014 Seite 1200

Gewerbesteuererklärung 2013

Aktuelle Entwicklungen und Hilfestellungen zum Ausfüllen des amtlichen Formulars

Christian Rengier

Der nachfolgende Beitrag vermittelt einen Überblick über wesentliche Entwicklungen des Gewerbesteuerrechts (insbesondere im Verlauf des Jahres 2013) und gibt Hilfestellungen für die Anfertigung der Gewerbesteuererklärung 2013. Die Gliederung orientiert sich weitgehend am Aufbau der amtlichen Formulare für die Gewerbesteuererklärung (GewSt 1A) und für die Erklärung für die Zerlegung des Gewerbesteuermessbetrags (GewSt 1D).

Arbeitshilfen:

Die Erklärungsvordrucke für die Gewerbesteuer 2013 finden Sie in der NWB Datenbank unter der NWB DokID NWB RAAAE-46963. Des Weiteren ist in der NWB Datenbank unter der NWB DokID NWB KAAAB-05523 das Berechnungsprogramm „Gewerbesteuer“ aufrufbar. Das Programm ermöglicht u. a. detaillierte Berechnungen des Spendenabzugs, der Zerlegung und der Dauerschuldzinsen bei Kontokorrentkrediten.

I. Gewerbesteuererklärung

1. Allgemeine Angaben

a) Gewerbesteuerpflicht dem Grunde nach

[i]Zeilen 1–23Zunächst ist zu ermitteln, ob überhaupt ein gewerbesteuerpflichtiger Sachverhalt vorliegt, für den eine Gewerbesteuererklärung abgegeben werden muss.

Gemäß § 2 Abs. 1 GewStG unterliegt der Gewerbesteuer jeder stehende Gewerbebetrieb, soweit er im Inland betrieben wird. Ein G...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren