Dokument Finanzgericht Nürnberg v. 19.09.2013 - 4 K 1613/11

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

Finanzgericht Nürnberg  v. - 4 K 1613/11

Gesetze: EStG § 34 Abs. 2 Nr. 2-4

Passiver Rechnungsabgrenzungsposten bei einer Unterlassungsverpflichtung

Leitsatz

Zu den Voraussetzungen der Bildung eines passiven Rechnungsabgrenzungspostens bei einem Landwirt hinsichtlich der Gegenleistung für das Unterlassen der künftigen Erweiterung der Schweinehaltung.

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:

Fundstelle(n):
[NAAAE-61131]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen