StuB Nr. 7 vom 11.04.2014 Seite 3

NWB Datenbank im neuen Design

Bereits seit Ende des letzten Jahres konnten Sie sie testen; seit Anfang März ist sie nun nach dreimonatiger Testphase online: die neue NWB Datenbank-Oberfläche. Mit der neuen Version haben Sie jetzt noch schneller Zugriff auf alle Inhalte und Funktionen. Über die wichtigsten Neuerungen haben wir Sie bereits in den Praxistipps der StuB-Ausgaben 1, 2, und 3/2014 informiert.

Die Datenbank-Startseite

Am Umfang Ihrer NWB Datenbank, d. h. an den Inhalten und an den Funktionalitäten der Suche, hat sich nichts geändert. Neu ist hingegen der Zugang; die Optik ist deutlich zurückhaltender und die Inhalte auf der Einstiegsseite zu Ihren Modulen sind aufgeräumt worden. Die Startseite wird in der neuen Version vom zentralen Suchfeld bestimmt. Unterhalb der Kopfzeile finden Sie neun Piktogramme für die wesentlichen Medien und Funktionen: Zeitschriften, Arbeitshilfen, Bücher, Kommentare, Seminare, infoCenter ABC, Gesamtübersicht, Akten und (weitere) Produkte.

„Aktuelle Nachrichten“ finden Sie im unteren Drittel der Startseite in der Mitte. Dort sind die aktuellsten Nachrichten vom Tage zu finden. Mit einem Klick auf die Überschrift „Aktuelle Nachrichten“ gelangen Sie auf die neue Nachrichtenseite.

Die neue Nachrichtenseite

Die nach Themengebieten gruppierten News erscheinen jetzt noch übersichtlicher. Prominent wird zu Beginn das „Top Thema“ angerissen. Das Feld darunter mit allen Nachrichten enthält auf der ersten „Karteikarte“ alle Themen nach Aktualität sortiert. Bei jedem Besuch finden Sie dort also die jeweils jüngsten Nachrichten unserer Redaktion. Über die Reiter können Sie sich thematisch auf Ihr besonderes Interessengebiet begeben. Die Nachrichten zur „Bilanzierung“ finden Sie unter dem gleichnamigen Karteireiter. Des Weiteren können Sie Nachrichtenlisten zum Steuerrecht, Wirtschaftsrecht sowie zum Int. Steuer-/Wirtschaftsrecht über deren Reiter abrufen.

Alle Nachrichten lassen sich jetzt auch durchsuchen – wie Sie es von den anderen Inhalten der Datenbank kennen. Zusätzlich sind Nachrichten (und Normen) nun auch „aktenfähig“. Sie können diese einer individuellen Dokumentensammlung hinzufügen, um im richtigen Kontext Zugriff darauf zu haben.

Fundstelle(n):
StuB 7/2014 Seite 3
NWB WAAAE-61060

;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren