Dokument Track 16-17 | Reisekosten-Reform II: Verpflegungspauschalen und Mahlzeitengestellung

Dokumentvorschau

Steuern mobil Nr. 4 vom 01.04.2014

Track 16-17 | Reisekosten-Reform II: Verpflegungspauschalen und Mahlzeitengestellung

Über erste Praxiserfahrungen mit der Reisekosten-Reform seit 2014 informieren wir Sie auch in unserem zweiten ausführlichen Beitrag. Diesmal geht es um die Vereinfachungen bei den Verpflegungspauschalen (insb. zweistufige Staffelung, teilweiser Verzicht auf Mindestabwesenheitszeiten bei mehrtägigen Reisen) und die grundlegende Neuregelung bei Mahlzeiten, die vom Arbeitgeber gestellt werden. Das ist wohl die Änderung, die für die meisten Mandanten die größte Herausforderung darstellt.

Track 16 | Mahlzeitengestellung, Verpflegungspauschalen

Die Reisekosten-Reform seit 2014 ist weiterhin unser Thema. Jetzt wollen wir uns den Verpflegungspauschalen widmen. Und der Neuregelung bei Mahlzeiten, die vom Arbeitgeber gestellt werden. Das ist wohl die Änderung, die für die meisten Mandanten die größte Herausforderung darstellt. Die Bestimmungen wurden völlig neu gefasst.

Was die Gestellung von Mahlzeiten angeht, möchten wir Sie auf einen empfehlenswerten Aufsatz im NWB-Heft hinweisen – von Christine Harder-Buschner und Barbara Schramm. Die Autorinnen, die beide im Bundesfinanzministerium tätig sind, haben das komplexe – und leider nach wie vor auch sehr ...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen