Dokument Track 03 | Umsatzsteuer: Zahlung eines Minderwertausgleichs wegen Schäden am Leasingfahrzeug

Dokumentvorschau

Steuern mobil Nr. 4 vom 01.04.2014

Track 03 | Umsatzsteuer: Zahlung eines Minderwertausgleichs wegen Schäden am Leasingfahrzeug

Leistet der Leasingnehmer an den Leasinggeber vereinbarungsgemäß nach der Rückgabe des Fahrzeugs einen Ausgleich für den durch nicht vertragsgemäße Nutzung entstandenen Minderwert des Fahrzeugs, unterliegt dieser beim Leasinggeber nach einem Urteil des BFH aus 2013 – im Gegensatz zur damaligen Verwaltungsauffassung – nicht der Umsatzsteuer. Jetzt hat das BMF das Urteil grundsätzlich akzeptiert, im UStAE aber klargestellt, auf welche Ausgleichszahlungen es nicht anzuwenden ist.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen