Dokument Entnahme eines auf dem Ehegattengrundstück errichteten Gebäudes

Preis: € 1,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

StuB Nr. 5 vom 14.03.2014 Seite 190

Entnahme eines auf dem Ehegattengrundstück errichteten Gebäudes

WP/StB Dr. Norbert Lüdenbach, Düsseldorf

Anfang 01 errichtet U auf dem ihm und seiner in Zugewinngemeinschaft lebenden Ehefrau E zu je 12 gehörenden Grundstück ein Betriebsgebäude zu Herstellungskosten von 500 T€. Konkrete Vereinbarungen über die Nutzung des Gebäudes werden nicht getroffen. Ende 10 zieht das kräftig gewachsene Unternehmen in ein sehr viel größeres, angemietetes Gebäude um. Das Altgebäude wird ab 1. 1. 11 privat an einen Dritten vermietet. Gebäude und Grundstück werden daher per 31. 12. 10 in das Privatvermögen überführt. Der Zeit-/Teilwert des Gebäudes beträgt zu diesem Zeitpunkt 480 T€. Unmittelbar vor Überführung in das Privatvermögen hat U u. a. folgendes aktiviert:

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen