Dokument Außergewöhnliche Belastungen: Zumutbare Belastung – Berechnungsprogramm

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

Arbeitshilfe Januar 2021

Außergewöhnliche Belastungen: Zumutbare Belastung – Berechnungsprogramm

Michael Meier
Download

Mit dieser Checkliste lässt sich die Höhe der zumutbare Belastung bei der Ermittlung der berücksichtigungsfähigen außergewöhnlichen Belastungen schnell und einfach ermitteln. Für die Berechnung können berücksichtigt werden

  • eine Einzel- bzw. Zusammenveranlagung

  • ein Altersentlastungsbetrag

  • ein Entlastungsbetrag für Alleinerziehende

  • ein Freibetrag für Land- und Forstwirte.

Downloads der Vorjahre

VZ 2019 (Version 2019.2)

VZ 2018 (Version 2018.0)

VZ 2017 (Version 2017.1)

VZ 2016 (Version 2016.3)

Die Berechnung berücksichtigt die Rechtslage für VZ 2016. Das BFH-Urteil VI R 75/14 vom ist eingearbeitet.

VZ 2015 (Version 2015.4)

VZ 2014 (Version 2014.2)

Datei öffnen

VZ 2013 (Version 2013.0)

Datei öffnen

Die Höhe der außergewöhnlichen Belastungen verringert sich um die sog. zumutbare Belastung gem. § 33 Abs. 3 EStG.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden