Dokument FG Köln v. 18.10.2013 - 1 V 1635/13

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

FG Köln  v. - 1 V 1635/13 EFG 2014 S. 204 Nr. 3

Gesetze: EStG § 50d Abs 9, EStG § 52 Abs 59a, EStG § 1 Abs 1, DBA Irland Art XII Abs 3, DBA Irland Art XXII Abs 2 Satz 1 Buchst a aa) Satz 1, GG Art 20 Abs 3, EStG § 50d Abs 8

Steuerpflichtige Einkünfte

Einkünfte eines deutsche Piloten einer irischen Fluggesellschaft im VZ 2009 weiterhin steuerfrei

Leitsatz

1) Die Einkünfte eines bei einer irischen Fluggesellschaft angestellten deutschen Piloten mit Wohnsitz in Inland sind in Deutschland auch im Streitjahr 2009 weiter steuerfrei.

2) § 50d Abs. 9 Satz 1 Nr. 2 EStG wird durch § 50d Abs. 8 EStG verdrängt.

3) Es ist ernstlich zweifelhaft, ob die rückwirkende Anwendung des § 50d Abs. 9 Satz 3 i.d.F. des Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetzes mit dem Grundgesetz vereinbar ist.

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:


Fundstelle(n):
BB 2013 S. 3094 Nr. 51
BB 2014 S. 1626 Nr. 27
DStR 2014 S. 8 Nr. 20
DStRE 2014 S. 921 Nr. 15
EFG 2014 S. 204 Nr. 3
[SAAAE-52173]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen