Dokument Verfahrensverlauf | BFH - IV R 31/13 - erledigt.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH  - IV R 31/13 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: GewStG § 2 Abs 1, GewStG § 10a

Rechtsfrage

Ist für eine Personengesellschaft ein vortragsfähiger Gewerbeverlust festzustellen, obwohl Gewerbesteuermessbescheide für nachfolgende Besteuerungszeiträume mit der Begründung, sie habe keinen Gewerbebetrieb mehr unterhalten, bestandskräftig aufgehoben wurden? - Berechtigt der Befund, die Personengesellschaft sei nicht mehr als Gewerbesteuersubjekt anzusehen, zur rückwirkenden Aufhebung bestandskräftiger Verlustfeststellungsbescheide? - Welche Bedeutung hat ein möglicher Verlust der Unternehmens- oder Unternehmeridentität für die gewerbesteuerliche Verlustfeststellung?

Gewerbebetrieb; Gewerbeverlust; Personengesellschaft; Steuerschuldner; Unternehmensidentität; Unternehmeridentität

Fundstelle(n):
EAAAE-49328

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren