Dokument Umsatzsteuer | Änderungen der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers

Dokumentvorschau

BMF 19.09.2013 IV D 3 - S 7279/12/10002, NWB 40/2013 S. 3125

Umsatzsteuer | Änderungen der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers

Durch Das Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz wurden diverse Regelungen zur Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers (§ 13b UStG) geändert. So wurde das Reverse-Charge-Verfahren auf Gas- und Elektrizitätslieferungen an Unternehmer im Inland ausgedehnt und das Reverse-Charge-Verfahren für Personenbeförderungsleistungen durch im Ausland ansässige Unternehmer abgeschafft. die Änderungen – insbesondere die Erweiterung der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers auf Lieferungen von Gas oder Elektrizität durch einen im Inland ansässigen [i]Huschens, NWB 28/2013 S. 2214 und NWB 27/2013 S. 2132Unternehmer.

Anmerkung:

Mit Schreiben vom selben Tag hat das von Erdgas und/oder E...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen