Dokument Pensionszusagen für Gesellschafter-Geschäftsführer – Beratungsflaggschiff oder tickende Zeitbombe? - Fehlerquellen erkennen und vermeiden!

Preis: € 10,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

NWB Nr. 40 vom Seite 3168

Pensionszusagen für Gesellschafter-Geschäftsführer – Beratungsflaggschiff oder tickende Zeitbombe?

Fehlerquellen erkennen und vermeiden!

Holger Bodmann und Peter Gassen

[i] Pradl, Pensionszusagen an GmbH- Geschäftsführer, 3. Aufl. 2013, NWB Verlag Herne, ISBN: 978-3-482-57603-4Pensionszusagen sind häufig ein Problemfeld in der Beratung langjähriger Mandanten. Wurden diese noch vor wenigen Jahren unter aktiver Beratung des steuerlichen Beraters implementiert, steht der Berater heute nicht selten vor der Herausforderung, offensichtliche Fehlentwicklungen korrigieren und die Pensionszusage ständig an geänderte rechtliche Rahmenbedingungen anpassen zu müssen. Neben unterschiedlichen handels- und steuerrechtlichen Voraussetzungen für die Bildung und Bewertung von Pensionszusagen und damit verbundener Rückdeckungsverpflichtungen kommen aktuell verstärkt auch betriebswirtschaftliche und versicherungsseitige Fragestellungen hinzu, wie z. B.: Generieren die als Rückdeckung eingesetzten Mittel tatsächlich die angestrebten Rückflüsse im Pensionsalter, insbesondere wenn die durchschnittliche Lebenserwartung sich kontinuierlich erhöht? Gibt es noch weitere, ggf. nicht abgedeckte Verbindlichkeiten z. B. aus Witwen- und Waisenrenten?

Der nachfolgende Beitrag zeigt zunächst einige mögliche Fehlerquellen bei der Begründung, der laufenden Betreuung sowie der Auflösung von Pensionszusagen auf. Daran anschließend werden Handlungsempfehlungen ...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden