Kapitel 4: Einkommen (§§ 7 bis 10
		KStG)
Jahrgang 2013
Auflage 9
ISBN der Online-Version: 978-3-482-61873-4
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-43589-8

Dokumentvorschau

Fallsammlung Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer (9. Auflage)
  • Kapitel 4: Einkommen (§§ 7 bis 10 KStG)
    • I. Schwerpunkt: §§ 7 bis 10 KStG
      • Fall 22 – Ermittlung des zu versteuernden Einkommens (I)
      • Fall 23 – Ermittlung des zu versteuernden Einkommens (II)
      • Fall 24 – Ermittlungszeitraum
      • Fall 25 – Verdeckte Gewinnausschüttungen
      • Fall 26 – Behandlung einer verdeckten Gewinnausschüttung bei der Kapitalgesellschaft
      • Fall 27 – Auswirkungen einer verdeckten Gewinnausschüttung bei der Kapitalgesellschaft und beim Anteilseigner
      • Fall 28 – Steuerbelastung bei einer verdeckten Gewinnausschüttung aufgrund Rückwirkungs- und Nachzahlungsverbots bei beherrschender Beteiligung
      • Fall 29 – Tantieme als verdeckte Gewinnausschüttung bei Dienstverträgen mit Gesellschaftern
      • Fall 30 – Einlage durch Forderungsverzicht eines Gesellschafters gegenüber seiner Kapitalgesellschaft
      • Fall 31 – Verdeckte Einlagen
      • Fall 32 – Verdeckte Einlage
      • Fall 33 – Verdeckte Gewinnausschüttung und verdeckte Einlage bei Schwestergesellschaften
    • II. Schwerpunkt: § 8a KStG
      • Fall 34 – Zinsschranke
      • Fall 35 – Ausnahmen von der Zinsschranke
    • III. Schwerpunkt: § 8b KStG
      • Fall 36 – Steuerfreie Beteiligungserträge
      • Fall 37 – Steuerfreie Gewinne aus der Veräußerung von Anteilen an Kapitalgesellschaften
      • Fall 38 – Ausnahmen von der Steuerbefreiung gem. § 8b Abs. 2 KStG bzw. rückwirkende Besteuerung gem. § 22 UmwStG
      • Fall 39 – Verbot der Verlustberücksichtigung im Zusammenhang mit Anteilen i. S. d. § 8b Abs. 2 KStG
    • IV. Schwerpunkt: §§ 7 bis 10 und 38 KStG
      • Fall 40 – Verlustabzug
      • Fall 41 – Verlustabzugsbeschränkung gem. § 8c KStG
      • Fall 42 – Verlustrücktrag
      • Fall 43 – Verlustrücktrag und Verlustvortrag bei Betrieben gewerblicher Art
    • Fall 44 – Dauerverluste bei Kapitalgesellschaften von juristischen Personen des öffentlichen Rechts – Spartentrennung
      • Sachverhalt:
      • Aufgabe:
      • Lösung
      • Fall 45 – Nebeneinander von § 8 Abs. 4 KStG a. F. und § 8c KStG n. F.
      • Fall 46 – Mantelkauf (§ 8 Abs. 4 KStG a. F.)
      • Fall 47 – Verschonungsregelung (§ 8c KStG)
      • Fall 48 – Spendenabzug bei einer Kapitalgesellschaft
Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen