Dokument Steuern in der Insolvenz und andere Verfahrensfragen (Teil 2) - Änderungen des AEAO

Preis: € 14,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 25 vom 17.06.2013 Seite 1991

Steuern in der Insolvenz und andere Verfahrensfragen (Teil 2)

Änderungen des AEAO

Uwe Trottner und Michael Baum

In NWB 24/2013 [i]Trottner/Baum, Steuern in der Insolvenz und andere Verfahrensfragen (Teil 1), NWB 24/2013 S. 1892S. 1892 wurden die mit (BStBl 2013 I S. 118) geänderten Regelungen im AEAO zu den §§ 68, 74, 129, 140, 141, 146, 147a, 158, 170, 171, 194, 195, 197 AO erläutert. Der Beitrag schloss mit dem Beginn der Ausführungen zu den Steueransprüchen im Insolvenzverfahren, die [i]Waza/Uhländer, Insolvenzen und Steuern, 10. Aufl., NWB Verlag Herne, lieferbar ab August 2013, ISBN: 978-3-482-41160-1; Pape/Uhländer, NWB Kommentar zum Insolvenzrecht, NWB Verlag Herne 2012, ISBN: 978-3-482-63881-7; Wichtige Gesetzestexte zum Insolvenzrecht, NWB Verlag Herne 2012, ISBN: 978-3-482-63971-5 [i]NWB Seminar „Grundlagen des Insolvenzsteuerrechts” und „Intensivseminar Insolvenzsteuerrecht” im September, Oktober und November 2013nunmehr im zweiten Teil fortgesetzt werden.

Arbeitshilfe:

In der NWB Datenbank (Login über www.nwb.de) ist unter der NWB DokID NWB ZAAAD-99334 eine Synopse zum Insolvenzrecht aufrufbar.

XVII. Steueransprüche im Insolvenzverfahren (§ 251 AO)

4. Insolvenzforderungen

a) Insolvenzrechtliche „Begründung” des Steueranspruchs

[i]InsolvenzforderungenNach § 38 InsO ist eine Insolvenzforderung eine zur Zeit der Eröffnung des Insolvenzverfahrens begründete Forderung des Gläubigers gegen den Schuldner. Entscheidend für die Einordnung der Forderung als Insolvenzforderung ist hierbei nicht deren steuerliche Entstehung nach § 38 AO, sondern allein deren insolvenzrechtliche Begründung. Das bedeutet, dasS. 1992s alle Steuerforderungen, deren Rechtgrund bereits zur Insolvenzeröffnung gelegt war, Insolvenzforderungen darstellen, unabhängig vom steuerlichen ...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen