Dokument Die Reform des steuerlichen Reisekostenrechts - Überblick über die gesetzlichen Neuregelungen ab 2014

Preis: € 8,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

StuB Nr. 7 vom 12.04.2013 Seite 256

Die Reform des steuerlichen Reisekostenrechts

Überblick über die gesetzlichen Neuregelungen ab 2014

StB Michael Seifert

Durch das Gesetz zur Änderung und Vereinfachung der Unternehmensbesteuerung und des steuerlichen Reisekostenrechts erfährt das steuerliche Reisekostenrecht mit Wirkung ab dem VZ 2014 erhebliche Änderungen. Diese Neuerungen sind auch für die steuerfreie Arbeitgebererstattung von Reisekosten bedeutsam. Die betrieblichen Reisekostenordnungen sollten rechtzeitig zum nächsten Jahreswechsel an die geänderte Steuerrechtslage angepasst werden. Nachfolgend wird im Überblick auf die neuen Gesetzesstrukturen eingegangen.

Seifert, Zur Reform des Reisekostenrechts, StuB 2012 S. 757 NWB XAAAE-18925

Kernfragen
  • Welche Änderungen ergeben sich bei Verpflegungsmehraufwendungen?

  • Welche Auswirkungen hat die Einführung des Begriffs der „ersten Tätigkeitsstätte„ in das Gesetz?

  • Welche weiteren Bereiche werden durch das neue Reisekostenrecht tangiert?

I. Gesetzesziel

[i]Langenkämper, infoCenter, Reisekosten NWB TAAAB-05371 Seifert, Neuausrichtung des steuerlichen Reisekostenrechts, StuB 2012 S. 466 NWB LAAAE-11593 Hechtner, Änderungen bei der Besteuerung der Unternehmen und den Reisekosten, BBK 2012 S. 1024 NWB EAAAE-22030 Schramm/Harder-Buschner, Reform des steuerlichen Reisekostenrechts, NWB 2012 S. 3848 NWB AAAAE-22711Durch die Reform des steuerlichen Reisekostenrechts soll das steuerliche Reisekostenrecht grundlegend vereinfacht und vereinheitlicht werden . Zur Umsetzung sind insbesondere folgende Maßnahmen vorgesehen:

  • Bei den Pauschalen für Verpflegungsmehraufwan...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen