StuB Nr. 7 vom 12.04.2013 Seite 3

Minijob-Rechner

Mit dem Minijob-Rechner werden zu geringfügigen Beschäftigungsverhältnissen („Minijobs”) für Arbeitgeber die Höhe der jeweiligen Ausgaben und Abgaben sowie für die/den geringfügig Beschäftigte/n die Abgabenbelastung und der Auszahlungsbetrag ermittelt. Das Berechnungsprogramm steht für Leser der StuB kostenlos unter der DokID NWB DAAAE-26968 in der NWB Datenbank zur Verfügung.

Neue gesetzliche Regelung

Mittels des Gesetzes zu Änderungen im Bereich der geringfügigen Beschäftigung wird die sog. Minijobgrenze, die im Sozialversicherungsrecht eine Versicherungsfreiheit markiert, zum von bisher 400 € auf nunmehr 450 € monatlich angehoben. Bei Beschäftigungen in der Gleitzone wird diese von 800 € auf 850 € angepasst. Zudem wird im Rentenversicherungsrecht bei mangelnder Überschreitung dieser Grenze nicht sogleich eine Versicherungsfreiheit eintreten. Hierzu hat der Arbeitnehmer einen Befreiungsantrag zu stellen. Für Beschäftigungsverhältnisse, die bereits vor dem bestanden haben und von den Neureglungen betroffen sind, wurden besondere Bestandsschutz- und Übergangsregelungen geschaffen.

Das Berechnungsprogramm

Das Excel-Tool unterscheidet zwischen einem Anstellungsverhältnis in einem Privathaushalt und im gewerblichen Bereich. Bei der Berechnung werden u. a. berücksichtigt:

  • gesetzliche Kranken- und Rentenversicherung,

  • Mindestbemessungsgrundlage,

  • Umlage U1 und U2,

  • Insolvenzgeldumlage,

  • Pauschalbesteuerung.

Dieses Programm ist anwendbar ab dem VZ 2013.

Weiterführende Literatur

Mehr zu diesem Thema finden Sie auch in folgenden Beiträgen:

Schalten Sie jetzt Ihren Zugang frei

Sie nutzen die NWB Datenbank noch nicht? – Dann schalten Sie jetzt Ihren Zugang frei. So einfach geht's:

  1. Als nicht registrierter Benutzer rufen Sie bitte www.nwb.de auf und geben Ihren Freischaltcode im Login-Bereich unter „Neuprodukt freischalten” ein.

  2. Nach Bestätigen der Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen klicken Sie bitte auf die Option „weiter mit Registrierung”. Legen Sie bitte einen Benutzernamen und ein Passwort fest. Nur noch schnell Ihre persönlichen Daten ausfüllen. Fertig!

Als registrierter Benutzer geben Sie bitte im Login-Bereich unter „Meine Online-Produkte” Benutzernamen und Passwort ein und starten Sie Ihr Produkt.

Fundstelle(n):
StuB 7/2013 Seite 3
NWB DAAAE-33078

notification message Rückgängig machen