Dokument Unverzinsliche Darlehen

Preis: € 2,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

StuB Nr. 6 vom 22.03.2013 Seite 201

Unverzinsliche Darlehen

WP/StB Prof. Dr. Wolf-Dieter Hoffmann, Freiburg

Seit der Abschaffung des kanonischen Zinsverbots und trotz der aktuellen geldpolitischen Verunstaltung des Zinses durch die internationale Geldpolitik hat er seinen Effekt auch im einzelwirtschaftlichen Bereich (noch) nicht verloren. Entsprechend kommt er auch oder müsste es wenigstens bei der Abbildung des Wirtschaftsgeschehens eines Unternehmens durch den Jahresabschluss zum Ausdruck. Die ideale Zielsetzung besteht in der Erfassung des time value of money innerhalb der Rechnungslegung. Nach HGB/EStG ist eine förmliche Berücksichtigung von Zinsen bei langfristigen Sachleistungsverpflichtungen im Rückstellungsbereich, bei Pensionsrückstellungen und bei bestimmten Geldleistungsschulden bei einer Laufzeit von mehr als einem Jahr festzustellen (§ 6 Abs. 1 Nr. 3 Satz 1 EStG).

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen