Dokument Elektronischer Datenversand und Verschwiegenheitspflicht

Preis: € 1,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB direkt Nr. 52 vom 24.12.2012 Seite 1436

Elektronischer Datenversand und Verschwiegenheitspflicht

Juliane Herrn

Die Verschwiegenheitspflicht ist eine wesentliche Berufspflicht der Steuerberater. Beim elektronischen Datenversand wird die Verschwiegenheitspflicht jedoch häufig vernachlässigt, indem vertrauliche Daten ohne eine entsprechende E-Mail-Verschlüsselung versendet werden. Das kann weitreichende Folgen haben, denn ein Verstoß gegen die Verschwiegenheitspflicht ist mit Strafe bedroht und führt zu berufsrechtlichen Konsequenzen (§ 203 Abs. 1 Nr. 3 StGB).

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen