Dokument Aktualisiertes Anwendungsschreiben zur Abgeltungsteuer - Anmerkungen zum BMF-Schreiben vom 9. 10. 2012

Preis: € 6,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 47 vom 19.11.2012 Seite 3770

Aktualisiertes Anwendungsschreiben zur Abgeltungsteuer

Anmerkungen zum

Roland Ronig

[i]BMF, Schreiben vom 22. 12. 2009, BStBl 2010 I S. 94; BMF, Schreiben vom 16. 11. 2010, BStBl 2010 I S. 1305; BMF, Schreiben vom 9. 10. 2012 NWB AAAAE-19961Ende 2009 hatte die Finanzverwaltung ein 326 Randziffern umfassendes BMF-Schreiben mit der Überschrift „Einzelfragen zur Abgeltungsteuer” bekanntgegeben ( BStBl 2010 I S. 94). In diesem wurde die Verwaltungsauffassung zu der ab dem Veranlagungszeitraum 2009 geltenden Abgeltungsteuer dargestellt (vgl. Hensel, NWB 13/2010 S. 966). Neben den Einkünften aus Kapitalvermögen und privaten Veräußerungsgeschäften [i]Ronig, NWB 10/2012 S. 835; ders., NWB 50/2011 S. 4260; Hensel, NWB 13/2010 S. 966; Harenberg, Beilage zu NWB 13/2010wurde auf die Tarifvorschriften und den Kapitalertragsteuerabzug eingegangen. Am wurden einzelne Randziffern dieses Schreibens überarbeitet ( BStBl 2010 I S. 1305). Nunmehr hat das NWB AAAAE-19961 eine aktualisierte Fassung des Schreibens bekanntgegeben. In diesem sind die Änderungen gegenüber den Vorgängerversionen drucktechnisch hervorgehoben. Im nachfolgenden Beitrag werden die wichtigsten Neuerungen dargestellt.

I. Kapitalvermögen

1. Anwendung der Neuregelungen

[i]Frist bis 1. 4. 2013Die neuen Passagen der Verwaltungsanweisung sind auf alle offenen Fälle anzuwenden. Fü...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen