Dokument Ausblick auf den überarbeiteten Standardentwurf zur Leasingbilanzierung

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

PiR Nr. 11 vom Seite 365

Ausblick auf den überarbeiteten Standardentwurf zur Leasingbilanzierung

Dr. Daniel T. Fischer

I. Einführung

Bereits am haben das IASB und das FASB den Standardentwurf „ Leases” (ED/2010/9; kurz: ED L) veröffentlicht. Aufgrund der zwischenzeitlichen Auseinandersetzung mit den vorgeschlagenen Regelungen, die gemessen an den eingegangenen Kommentierungen als intensiv bis kontrovers zu kennzeichnen ist, haben sich die Standardsetter für die Ausarbeitung eines zweiten Standardentwurfs entschieden. Die Veröffentlichung ist aktuell für das erste Quartal 2013 avisiert. Mit Blick auf die projektbezogenen Sitzungsprotokolle des IASB zeichnen sich unterdessen umfangreiche Änderungen gegenüber der ursprünglichen Fassung ab, die nahezu alle Elemente des ersten Standardentwurfs betreffen.

II. Grundlagen der Leasingbilanzierung

1. Definition des Leasingbegriffs

Der vorliegende Standardentwurf orientiert sich bei der Definition des Leasingbegriffs an den Regelungen des IFRIC 4 Determining whether an arrangement contains a lease. Demnach liegt ein Leasingverhältnis vor, wenn die Erfüllung des (Leasing-)Vertrags von der Nutzung eines bestimmten ( specified) Vermögenswerts abhängt und der Vertrag das Recht zur Kontrolle von Art und Umfang der Verwendung d...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden