Dokument DPR Prüfungsschwerpunkte 2013

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

PiR 11/2012 S. 364

DPR Prüfungsschwerpunkte 2013

Die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung e. V. (DPR) hat am 11. 10. 2012 die Prüfungsschwerpunkte für 2013 veröffentlicht. Erstmals unterlagen die Abschlüsse zum 31. 12. 2004 einer möglichen Prüfung durch die DPR. Die DPR prüft, ob der zuletzt festgestellte Jahresabschluss und der zugehörige Lagebericht oder der zuletzt gebilligte Konzernabschluss und Konzernlagebericht von kapitalmarktorientierten Unternehmen den jeweils anzuwendenden Rechnungslegungsnormen entsprechen. Im Jahr 2011 hat die DPR 110 (Vorjahr: 118) Prüfungen abgeschlossen, davon 90 Stichproben und 20 Anlass- oder Verlangensprüfungen. Die Auswahl der Prüfungsschwerpunkte erfolgt nach einem risikoorientierten Ansatz:

  • Neuerungen bei Rechnungslegungsnormen.

  • Hohe Fehleranfälligkeit in der Vergangenheit.

  • Berücks...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden