Dokument Vorläufige Agendaentscheidung des IFRS-FA des DRSC zur Abgabe von öffentlichen Kauf- oder Tauschangeboten

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

PiR 10/2012 S. 325

Vorläufige Agendaentscheidung des IFRS-FA des DRSC zur Abgabe von öffentlichen Kauf- oder Tauschangeboten

Im Ergebnisbericht der 7. Sitzung des IFRS-Fachausschusses vom 25. bis 27. 7. 2012 veröffentlichte der DRSC eine vorläufige Agendaentscheidung zu einem eingereichten Themenvorschlag, der die Abgabe von öffentlichen Kauf- oder Tauschangeboten zum Erwerb von Wertpapieren einer Zielgesellschaft gem. § 35 WpÜG zum Gegenstand hat.

Zum Hintergrund: Durch die Abgabe eines öffentlichen Erwerbsangebots entsteht regelmäßig eine bedingte Verpflichtung der erklärenden Gesellschaft als Stillhalter einer geschriebenen Verkaufsoption zur Zahlung von Geld. Fraglich ist, inwiefern die (bedingte) Verpflichtung zum Ansatz einer finanziellen Verbindlichkeit i. S. von IAS 32 führt. Nach (vorläufiger) Auffassung des IFRS-Fachausschusses des DRSC handelt es sich in einem solchen Fall um eine Verbindli...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden