PiR Nr. 9 vom Seite 3

Für die besten Treffer: Die neue NWB Suche

Damit Sie in der NWB Datenbank noch schneller als bisher den optimalen Treffer zu Ihrer Suchanfrage finden, haben wir die Suchfunktion für Sie verbessert. In diesem und im nächsten Heft werden wir hier im Praxistipp die wichtigsten Neuerungen kurz vorstellen.

Nicht nur Haus, sondern auch Häuser

Starten Sie eine Suchanfrage in einer Datenbank, wissen Sie zwar, was Sie suchen, aber nicht, ob Ihr Suchbegriff auch exakt in dieser Schreibweise im Text vorkommt – und die exakte Schreibweise ist bei Datenbanken häufig ausschlaggebend. In der NWB Datenbank jedoch nicht. Hier haben wir die einzelnen Worte normiert. Es ist also egal, ob Sie in Ihrer Suchanfrage nach

  • Rückstellung oder Rückstellungen,

  • häuslichen Arbeitszimmern oder häusliches Arbeitszimmer bzw.

  • abgeschrieben oder abschreiben

suchen, die NWB Datenbank „übersetzt” für Sie und sucht die besten Treffer zu Ihrer Suchanfrage.

Nicht nur Freibetrag, sondern auch Kinderfreibetrag

Wortbestandteile als Suchbegriff führen auch zu Treffern in Dokumenten, in denen der Begriff als Bestandteil vorkommt. So führt eine Suche wie Kind bzw. Kinder oder Freibetrag auch zu Dokumenten, welche den Begriff Kinderfreibetrag enthalten, oder der Suchbegriff Kinderbetreuung zum Treffer Kinderbetreuungskosten.

Hinweis

Es werden auch Begriffe gefunden, wenn der Begriff im Text in der Getrenntschreibweise auftaucht. So findet die NWB Datenbank beim Suchwort Landwirtschaft selbstverständlich auch Land- und Forstwirtschaft.

Wonach suchen Sie?

Hat ihr Mandant Arbeitnehmer, Angestellte oder Mitarbeiter? Bei einer Recherche in der NWB Datenbank können Sie diese Begriffe beliebig verwenden. Die automatische Synonym-Suche sorgt in jedem Fall für die besten Treffer.

Um das Beispiel weiter zu spinnen: Nutzt dieser Mitarbeiter einen Firmenwagen oder Dienstwagen? Und was heißt das in Bezug auf die Entfernungspauschale, Pendlerpauschale bzw. Kilometerpauschale? Sie sehen: Die Synonym-Suche erleichtert in vielen Punkten das Finden der besten Treffer.

NWB Datenbank: Freischalten und Vorteile nutzen

Sie nutzen die neue NWB Datenbank noch nicht? – Dann schalten Sie Ihren Zugang jetzt frei:

  1. Rufen Sie www.nwb.de auf. Dort finden Sie rechts oben den Login-Bereich. Hier geben Sie unter „Neuprodukt freischalten” Ihren Freischaltcode ein.

  2. Akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

  3. Legen Sie einen Benutzernamen und ein Kennwort fest.

  4. Abschließend noch schnell Ihre persönlichen Daten ausfüllen. Fertig!

Als registrierter Benutzer geben Sie unter www.nwb.de beim Login unter „Meine Online-Produkte” Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort ein und starten dann die NWB Datenbank.

Fundstelle(n):
PiR 9/2012 Seite 3
NWB JAAAE-16387

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden