Dokument Bericht zur Bilanzierung von griechischen Staatsanleihen

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

PiR 9/2012 S. 292

Bericht zur Bilanzierung von griechischen Staatsanleihen

Die europäische Wertpapier- und Marktaufsicht ( European Securities and Markets Authority, ESMA) hat den Ergebnisbericht einer Prüfung der Bilanzierung von griechischen Staatsanleihen durch europäische Finanzinstitute veröffentlicht. Der Untersuchung lagen 42 Berichte europäischer Finanzinstitute zum 31. 12. 2011 zugrunde. Untersucht wurden für den Bericht IFRS-Abschlüsse, die mit erheblichen Risiken aus griechischen Staatsanleihen „belastet” waren.

Insgesamt ist dem Bericht zufolge ein einheitlicher Grad der Erfassung von Wertminderungsverlusten zu konstatieren. Allerdings sind die Angabevorschriften nicht immer vollständig erfüllt. In folgenden Bereichen gibt es nach Auffassung der ESMA noch Verbesserungspotenzial:

  • Bruttorisiko und Laufzeiten: Während der Wertminde...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden