Dokument Gewerbesteuer; Kosten der Rekultivierung kein Bestandteil gewerbesteuerlich hinzuzurechnender Pachtzinsen

Dokumentvorschau

BFH 21.06.2012 IV R 54/09, NWB 30/2012 S. 2444

Gewerbesteuer | Kosten der Rekultivierung kein Bestandteil gewerbesteuerlich hinzuzurechnender Pachtzinsen

Ist mit der behördlichen Genehmigung zum Abbau eines Bodenschatzes durch den Grundstückspächter eine Verpflichtung zur Rekultivierung verbunden, sind nach dem die Zuführungen zur Rekultivierungsrückstellung nicht wirtschaftlicher Bestandteil der an den Grundstückseigentümer zu leistenden Pachtzinsen. Sie erhöhen deshalb nicht den nach § 8 Nr. 7 GewStG a. F. hinzuzurechnenden Betrag für geleistete Pachtzinsen.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen