Dokument Bestellung eines Erbbaurechts durch natürliche Personen zugunsten einer Gesellschaft im Gegenzug gegen die Erbringung von Bauleistungen durch diese Gesellschaft für die betreffenden natürlichen Personen

Dokumentvorschau

Arbeitshilfe Mai 2012

Bestellung eines Erbbaurechts durch natürliche Personen zugunsten einer Gesellschaft im Gegenzug gegen die Erbringung von Bauleistungen durch diese Gesellschaft für die betreffenden natürlichen Personen

Ist Art. 62 Nrn. 1 und 2 der Richtlinie 2006/112/EG des Rates vom 28. November 2006 über das gemeinsame Mehrwertsteuersystem dahin auszulegen, dass sich der Begriff des Steuertatbestands sowohl auf steuerbare als auch auf steuerfreie Umsätze bezieht?

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen