Dokument Polen; ermäßigter Mehrwertsteuersatz für Computerverkauf an Bildungseinrichtungen

Dokumentvorschau

IWB 24/2001

Polen; ermäßigter Mehrwertsteuersatz für Computerverkauf an Bildungseinrichtungen

Lt. einer am 10. 8. 2001 in Kraft getretenen Novelle zum Gesetz über die Steuer auf Waren und Dienstleistungen sowie über die Akzisesteuer (GBl Nr. 80/2001 und 95/2001) gilt befristet bis zum 31. 12. 2003 auf den Verkauf von Computern inkl. Server, Drucker, Scanner und Datenübertragungseinrichtungen an Schulen und Vorschulen der ermäßigte Mehrwertsteuersatz von 3 %. In Polen werden neben dem allgemeinen Mehrwertsteuersatz von 22 % die ermäßigten Sätze von 7 % und 3 % angewandt.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen