Praktikerkommentar mit Schwerpunkten zum Berufsrecht der Steuerberater - Zulassungsverfahren
Jahrgang 2012
Auflage 3
ISBN der Online-Version: 978-3-482-69641-1
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-45413-4

Onlinebuch Kommentar zum Steuerberatungsgesetz

Preis: € 136,00 Nutzungsdauer: 5 Jahre

Dokumentvorschau

Alexander Busse, Christoph Goez, Roland Kleemann, u.a. - Kommentar zum Steuerberatungsgesetz Online

Praktikerkommentar mit Schwerpunkten zum Berufsrecht der Steuerberater

Alexander Busse, Christoph Goez, Roland Kleemann, Clemens Kuhls, Peter Maxl, Thomas Riddermann, Stefan Ruppert, Katharina Willerscheid (Januar 2012)
ANHANG 1. Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (DVStB)

v. (BGBl I S. 1922) mit späteren Änderungen
Nichtamtliche Fassung

Die Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (DVStB) v. (BGBl I S. 1922) wurde geändert durch Art. 1 Verordnung zur Änderung der Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften v. (BGBl I S. 1797); Art. 48 Gesetz zur Ausführung des Abkommens vom über den Europäischen Wirtschaftsraum (EWR-Ausführungsgesetz) v. (BGBl I S. 512, ber. S. 1529), Bekanntmachung v. (BGBl I S. 2436); Art. 1 Zweite Verordnung zur Änderung der Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften v. (BGBl I S. 1168); Art. 4, 6 Gesetz zur Änderung von Vorschriften über die Tätigkeit der Steuerberater (7. StBÄndG) v. (BGBl I S. 874, ber. S. 1389); Art. 7 Gesetz zur Änderung des Gesetzes über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland und weiterer berufsrechtlicher Vorschriften für Rechts- und Patentanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer v. (BGBl I S. 2074); Art. 16 Zweites Gesetz zur Änderung steuerlicher Vorschriften (Steueränderungsgesetz 2003StÄndG 2003) v. (BGBl I S. 2645); Art. 2 Achtes Gesetz zur Änderung des Steuerberatungsgesetzes v. (BGBl I S. 666); Art. 34 Jahressteuergesetz 2009 (JStG 2009) v. (BGBl I S. 2794); Art. 6 Verordnung zur Änderung steuerlicher Verordnungen v. (BGBl I S. 1544).

Auf Grund des § 158 des Steuerberatungsgesetzes in der Fassung der Bekanntmachung vom (BGBl I S. 2735) verordnet die Bundesregierung nach Anhören der Bundessteuerberaterkammer mit Zustimmung des Bundesrates:

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren