Praktikerkommentar mit Schwerpunkten zum Berufsrecht der Steuerberater - Anordnung der
						Beweissicherung
Jahrgang 2012
Auflage 3
ISBN der Online-Version: 978-3-482-69641-1
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-45413-4

Onlinebuch Kommentar zum Steuerberatungsgesetz

Preis: € 136,00 Nutzungsdauer: 5 Jahre

Dokumentvorschau

Alexander Busse, Christoph Goez, Roland Kleemann, u.a. - Kommentar zum Steuerberatungsgesetz Online

§ 132 Anordnung der Beweissicherung

Clemens Kuhls (Januar 2012)
4. Die Sicherung von Beweisen

I. Allgemeines

1Das StBerG enthält in den §§ 132, 133 spezielle Vorschriften über eine Beweissicherung im berufsgerichtlichen Verfahren.

2Zweck ist die Sicherstellung von Beweisen bei schwerwiegenden Berufspflichtverletzungen, wenn eine berufsgerichtliche Ahndung durch Beendigung der Berufszugehörigkeit des Betroffenen entfällt. Denn wenn ein Betroffener vor rechtskräftigem Abschluss des berufsgerichtlichen Verfahrens aus der Berufszugehörigkeit ausscheidet, sieht § 125 Abs. 3 Nr. 1 zwingend die Verfahrenseinstellung vor.

3Nicht selten verzichtet ein Steuerberater oder Steuerbevollmächtigter gerade während eines gegen ihn laufenden berufsgerichtlichen Verfahrens auf seine Bestellung nach § 45 Abs. 1 Nr. 2, um so einer drohenden Ausschließung aus dem Beruf zuvorzukommen. Abgesehen von der Vermeidung der Peinlichkeit eines solchen Verfahrens strebt er einen gewissen Zeitgewinn an, um danach die erneute Berufszulassung zu betreiben.

4Aber nicht nur bei Verzicht d...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren