Praktikerkommentar mit Schwerpunkten zum Berufsrecht der Steuerberater - Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und
				  Steuerberatungsgesellschaften
Jahrgang 2012
Auflage 3
ISBN der Online-Version: 978-3-482-69641-1
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-45413-4

Onlinebuch Kommentar zum Steuerberatungsgesetz

Preis: € 136,00 Nutzungsdauer: 5 Jahre

Dokumentvorschau

Alexander Busse, Christoph Goez, Roland Kleemann, u.a. - Kommentar zum Steuerberatungsgesetz Online

§ 32 Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften

Roland Kleemann (Januar 2012)

Literatur: Böttcher, Einheitsberuf Steuerberater verwirklicht, DStR 1972, 429; BfB, Erstmalig äußert sich der EuGH zum Begriff des Freien Berufs, Der freie Beruf 12/01,9; Cleine-Cosack, Sonderstatus der Freiberufler auf dem Prüfstand, AnwBl. 2010, 537; Flämig, Standort und Zukunft des steuerberatenden Berufs, DStZ 1984, 263; Gerhard, Der Befehl des Gesetzes, StB 1972, 165; Heilgeist, Fundament der Berufskultur - Das Leitbild des steuerberatenden Berufs hat gerade in Zeiten des Wandels eine wichtige Funktion, DStR 2007, 413; Hellwig, Anwaltsethos - Lehren aus der Finanzkrise, AnwBl 2009, 465; Hommerich, Ethik des steuerberatenden Berufs als Freier Beruf, DStR 2008, 1161; Jaeger, Verfassungsmäßige Grenzen und Freiheiten der Freien Berufe, Stbg 2000, 232; Mann, Der Steuerberater als Compliance-Faktor?, DStR 2009, 506; Meilicke, Wird das Steuerstrafrecht für die Steuerpraxis zum Roulette?, BB 1984, 1885; Sebiger, Gedanken zur Freiberuflichkeit des Steuerberaters, DSWR 2001, 107; Seer, Die Rolle des Steuerberaters ...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren