Dokument Erste Rechtsprechung des BFH zum Syndikus-Steuerberater

Preis: € 1,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB direkt Nr. 52 vom 27.12.2011 Seite 1433

Erste Rechtsprechung des BFH zum Syndikus-Steuerberater

Stefan Ruppert

Mit dem 8. Steuerberatungsänderungsgesetz wurde im Jahr 2008 der sog. Syndikus-Steuerberater zugelassen. Damit wurde es ermöglicht, dass Steuerberater unter bestimmten Voraussetzungen neben der selbständigen Tätigkeit auch als Angestellte eines Unternehmens tätig werden. Inzwischen liegen die ersten beiden Urteile des BFH zum Syndikus-Steuerberater vor, mit denen das Gericht die berufsrechtlichen Anforderungen an den Syndikus-Steuerberater näher konkretisiert hat. Beide Entscheidungen geben aber Anlass zur Kritik.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen